Doppel-Sieg der Gebrüder Smrcka und starker zweiter Platz von TKB Nachwuchshoffnung!!!

Vom 26.01 bis 28.01 diesen Jahres war es wieder soweit, der alwa-Cup wurde in Bietigheim-Bissingen ausgetragen.

Das bei Jugendspielern äußerst beliebte Turnier (ehemals Fontanis-Cup) gesponsert von der Winkelns-Gruppe (alwa) fand dieses Jahr zum 19ten mal statt, erstmalig unter dem Namen alwa-Cup.

Alle Getränke beim alwa Cup werden vom Hauptsponsor gestellt

Die beiden Altersklassen wurden dieses Jahr von der Familie Smrcka dominiert. In der Altersklasse U12 gewann Jan Smrcka gegen Raffael Gasanov. Luc Hahr und Aaron Haag belegten Platz 3.

Die Finalteilnehmer Raffael Gasanov (L) und Jan Smrcka
Die Finalteilnehmer Raffael Gasanov (L) und Jan Smrcka
v.l.: Jakub Smrcka, Georgios Valsamas, Michel Grün, Leon Hofmann (TKB), Jan Smrcka, Luc Hahr, Raffael Gasanov
v.l.: Jakub Smrcka, Georgios Valsamas, Michel Grün, Leon Hofmann (TKB), Jan Smrcka, Luc Hahr, Raffael Gasanov

In der Altersklasse U10 setzte sich Jakub Smrcka gegen den Lokalmatador Leon Hofmann durch. Den dritten platz teilten sich Michel Grün und Georgios Valsamas.

Leon Hofmann (L) und Jakub Smrcka
Jakub Smrcka bei der Übergabe der Urkunde und des Pokals durch Vereinsvorstand Michael Fißler und Gerhard Kaufmann.
Jakub Smrcka bei der Übergabe der Urkunde und des Pokals durch Vereinsvorstand Michael Fißler und Gerhard Kaufmann.

Aktuelles

Der neue Vereinsshop ist da!!!

Holt euch jetzt dass neue Vereinsoutfit oder die Logo Maske des TKB.

Corona Regelung November

Die aktuellen Corona Bestimmungen für den November Lockdown

Die Gastronomie hat nun wieder geöffnet!

Das Warten hat ein Ende, endlich wieder leckeres Essen nach dem Spiel.

Informationen bezüglich Corona 11.05.

Aktuelle Informationen unter Corona

ALWA Cup 2020

Der ALWA Cup wurde wieder einmal erfolgreich beim Tennis-Klub veranstaltet

TKB Jugend erfolgreich bei den Hallen-Bezirksmeisterschaften!

Hier können sie sich die Erfolge der Jugend ansehen.

TKB Jugend stark im Sommer-Wettbewerb!

Hier können sie sich die Erfolge der Jugend ansehen.